mein-bayern.jpg

Veranstaltungshinweis Literatur

In der Woche vom 18.-22. Oktober 2010 finden zum 5. Mal die on3 Lesereise des Bayrischen Rundfunks statt. Von Montag bis Donnerstag präsentieren sich zwölf junge bayrische Autoren in Regensburg, Nürnberg, Würzburg sowie Augsburg zum Thema „Wie war ich?“. Was den Talenten dazu einfällt, können sich die Besucher jeden Abend um 20 Uhr anhören.


Montag, 18. Oktober Regensburg, Alte Mälzerei, 20 Uhr
mit Manuel Niedermeier, Lucia Mederer, Juli Zucker & Bratze

Dienstag, 19. Oktober Nürnberg, K4, 20 Uhr
mit Sennalilith Hoy, Anja Zeltner, Immanuel Reinschlüssel & Bratze

Mittwoch, 20. Oktober Würzburg, Cairo, 20 Uhr
mit Stefan Geyer, Max Dörflein, Linda Werner & Bratze

Donnerstag, 21. Oktober Augsburg, Schwarzes Schaf, 20 Uhr
mit Willy Werner, Veronika Raila, Thomas Laschyk & Bratze

Freitag, 22. Oktober München, Cord, 20.00 Uhr
Großes Final-Lesen mit den vier Städtesiegern & on3-Party mit DJ XTOPH


In den jeweiligen Städten auf dem Weg nach München werden Abend-Sieger gewählt. Zudem finden alle Lesungen in Verbindung mit Konzerten statt, so dass Musik und Literatur sich grandios ergänzen.

Der Sieger des Finales in München wird sich über ein Schreibwochenende mit Juli Zeh („Spieltrieb“), Tilman Rammstedt („Erledigungen vor der Feier“, „Der Kaiser von China“) oder Clemens Meyer („Als wir träumten“) freuen, welches das on3 Team in Kooperation mit der Literaturplattform „Autorendock“ vergibt. Mein Bayern.de ist gespannt auf  die Abende und wünscht allen Mutigen am Mikrophon viel Glück.

Wir werden uns mit dem Sieger weiter beschäftigen und den Lesern und Leserinnen in einem kommenden Beitrag davon berichten. 

Peter Georg SeilerPeter Georg Seiler wurde 1959 in der deutschen Schweiz geboren. Er versteht das Leben als „Circle“ in welchem das Ende stets den Anfang des nächsten Kreises markiert. Zufälle existieren für ihn nicht.

>> mehr